WASSERBETTEN ASPEKTE ZUR GESUNDHEIT

Veröffentlicht am 30. Mrz. 2012

Herzlich Willkommen!

 

Ruth Gotthardt, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin in Köln,

Praxis für Krankengymnastik, Gesundheit und Wohlbefinden:

 

Es gibt die vielfältigsten Gründe, eine physiotherapeutische Praxis aufzusuchen. Ob akute Schmerzen des Bewegungsapparates, Erschöpfungssymptome oder einfach nur der Wunsch nach einer entspannenden Massage.

In meiner Praxis bringen Sie erfahrene Physiotherapeuten mit unterschiedlichsten Therapieschwerpunkten wieder in Balance! Unser Bestreben ist es, Körper, Seele und Geist mit dem für Sie richtigen Therapieansatz ganzheitlich in Einklang zu bringen.

Einer gesunden Lebenshaltung kommt  der Schlaf auf einem Wasserbett sehr entgegen. Wasserbetten sind sowohl in der Prävention von Rückenleiden, als auch zu therapeutischen Zwecken von Bedeutung. Bei Brandwunden, Dekubiti (Druckgeschwüre bei Bettlägerigkeit) und Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises sind Wasserbetten durch ihren Auflagedruckwert unterstützend.  In Krankenhäusern, Rehakliniken und Behinderteneinrichtungen werden sie seit längerer Zeit erfolgreich eingesetzt. Die sanfte und gleichmäßige Unterstützung durch die leichte Wellenbewegung lassen den Körper leichter erscheinen. Die Wärme ist  für Rücken-, Rheuma- und  Arthrosepatienten wohltuend, aber auch für den gesunden Menschen empfehlenswert. Die hervorragenden Hygieneeigenschaften kommen außerdem Allergikern und Asthmatikern zu Gute.

Ganzkörperliche Unterstützung, wohltuende Wärme und damit verbundene lange Tiefschlafphasen – das ist natürliche Regeneration für die Erholung Ihres Körpers.

Schreiben Sie einen Kommentar:


Suche nach Stichworten